Bitte wählen Sie das Land Ihres Wohnortes
Schweiz
Sprache  

IHR LEASING-ANGEBOT ANFRAGEN






  • Abholstation:
    Bitte geben Sie eine Anmietstation ein
  • Rückgabestation:
    Bitte geben Sie eine Rückgabestation ein.
  • Datum der Abholung:
    Weniger als 17 Tage Lieferzeit.
  • Datum der Rückgabe:
    Das Rückgabedatum muss später als das Anmietdatum sein
  • Datum der Rückgabe:
    Weniger als 14 Tage Anmietzeit.
  • Alter des Fahrers:
    Bitte geben Sie das Alter des Fahrers ein
Peugeot Leasing mit Auto Europe
Peugeot Assistance & Versicherung

Peugeot Assistance & Versicherung

Praktischer Leitfaden von Peugeot

Sie erhalten diese Broschüre zwar bei der Abholung Ihres Peugeots, wir empfehlen Ihnen aber, den praktischen Leitfaden von Peugeot vorab durchzulesen, um sich mit den Inhalten über das Peugeot Leasing vertraut zu machen. Der Leitfaden beinhaltet unter anderem detaillierte Informationen über die Lieferung Ihres Fahrzeugs, den Ablauf bei der Rückgabe und Wissenswertes über Portugal und die Schweiz. Auf dieser Seite hat Ihnen Auto Europe zudem die wichtigsten Details über die Peugeot Assistance und die Versicherung übersichtlich zusammengefasst. Unser Peugeot Team steht Ihnen unter peugeotleasing@autoeurope.de für weitere Fragen zur Verfügung.

 

Die Peugeot Assistance - Betreuung rund um die Uhr

 

Die Peugeot Sodexa Assistance steht Ihnen 24 Stunden am Tag und an sieben Tagen in der Woche zur Seite und wird Sie unterstützen, falls eines der folgenden Ereignisse eintritt:

 

  • Eine Panne, die das Fahrzeug bewegungsunfähig macht und nicht am gleichen Tag repariert werden kann.
  • Ein Unfall oder versuchter Diebstahl, der das Fahrzeug stilllegt und die dadurch verursachten Schäden nicht am selben Tag repariert werden können (Bitte beachten Sie: Im Falle eines versuchten Diebstahls sind ein ausführlicher Bericht ihrerseits und ein Polizeibericht unbedingt erforderlich!).
  • Diebstahl des Fahrzeugs (Bitte beachten Sie: Ein detaillierter Bericht ihrerseits und ein Bericht der Polizei sind unbedingt erforderlich!).

Wir empfehlen Ihnen dringend sich das Peugeot Assistance Handbuch 2016 für Notfälle durchzulesen, um sich über die Inhalte zu informieren. Dieses Handbuch erhalten Sie ebenfalls bei der Abholung Ihres Peugeots. Darin finden Sie genaue Informationen über Ihre Versicherung, wohin Sie mit Ihrem Leihfahrzeug reisen dürfen und was im Falle einer Panne, eines Unfalls, eines Diebstahls oder mutwilliger Beschädigung Ihres geleasten Peugeots von Auto Europe zu tun ist. Zudem erhalten Sie Informationen zu den Prozeduren der Pannenhilfe.

 

Versicherung

 

Ihr Fahrzeug ist mit einer Mehrgefahrenversicherung ohne Selbstbeteiligung abgedeckt, die das Folgende beinhaltet:

  • Haftpflichtversicherung des Fahrers (beinhaltet die Haftung von mitreisenden, nicht zahlenden Passagieren, die im Fahrzeug transportiert werden)
  • Feuer im Fahrzeug
  • Diebstahl des Fahrzeugs (wenn bei der Polizei gemeldet)
  • Zerbrochene Fensterscheiben
  • Beschädigte Reifen
  • Betankung mit falschem Treibstoff
  • Schäden, die durch Unfälle verursacht wurden, an denen das Fahrzeug beteiligt war, inklusive Schäden durch Vandalismus (sofern bei der Polizei gemeldet)
  • Rechtsschutz
  • Abdeckung des Fahrers

Für Folgendes ist Ihr Fahrzeug nicht abgedeckt:

  • Verlust oder Diebstahl von Gepäck und persönlichen Gegenständen
  • Geldbußen und Verkehrsstrafen
  • Verlust, Diebstahl oder Beschädigung der Schlüssel
  • Offensichtlicher Missbrauch des Fahrzeugs
  • Leerer Bezintank oder die Verwendung falscher Schmierstoffe
  • Nichtbeachtung der notwendigen Wartung des Fahrzeugs, wie im Wartungsheft aufgeführt
  • Führen des Fahrzeugs unter Alkohol- oder Drogeneinfluss
  • Fälle von höherer Gewalt
  • Steckenbleiben des Fahrzeugs im Schlamm
  • Die Teilnahme an Rennen, sportlichen Rallyes oder an vorbereitenden Aktivitäten für diese Events.
  • Jegliche Schäden am Fahrzeug, die durch einen Unfall entstehen, bei denen der Fahrer minderjährig ist oder keinen für die lokalen Regulierungen gültigen Führerschein mit sich führt
  • Jegliche Schäden am Fahrzeug und Kosten, die außerhalb der autorisierten Länder entstehen
  • Kosten, die ohne oder vor der Einwilligung zur Peugeot Open Europe Assistance entstanden sind

Die folgenden Länder sind von der Versicherung und der Assistance abgedeckt: Andorra, Belgien, Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich (inkl. Korsika), Gibraltar, Griechenland (inkl. Kreta und der griechischen Inseln), Großbritannien, Island, Irland, Italien (inkl. Sizilien und Sardinien), Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Mazedonien, Malta, Monaco, Montenegro, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal (inkl. Azoren und Madeira), Rumänien, San Marino, Serbien*, Slowakei, Slowenien, Spanien (inkl. Kanarische Inseln), Schweden, Schweiz, Tschechische Republik, Ungarn, Vatikan und Zypern (nur griechisches Territorium)*.

*Die Abdeckung der Versicherung für Zypern ist auf die geographischen Teile Zyperns beschränkt, die von der Republik Zypern regiert werden.

 
*Die Abdeckung der Versicherung für Serbien ist auf die Republik Montenegro und die geographischen Teile unter der Kontrolle der Regierung von Serbien limitiert.

Die Einreise in folgende Länder ist nicht erlaubt: Albanien, Algerien, Belarus, Israel, Iran, Kosovo, Moldawien, Marokko, Russland, Tunesien, Türkei und Ukraine. Das Reisen in diese Länder wird für den Leasingnehmer als gefährlich erachtet und daher nicht von der Peugeot Versicherung oder der Peugeot Assistance abgedeckt.

Weiter unten sehen Sie eine Karte von Europa, die Ihnen die Peugeot Standorte und die Gebiete zeigt, in denen Sie mit Ihrem geleasten Fahrzeug von der Versicherung abgedeckt sind. Diese Karte ist nicht maßstabsgetreu und ist daher nur als Orientierungshilfe zu verstehen.

 

Peugeot Leasing in Europa - Standorte

Bitte wählen Sie das Land Ihres Wohnortes
close